Das Internet schließt am 01.07.2019 um 12 Uhr 33 (MESZ)

Ich habe einen Blog Artikel verfasst - Wie benutze ich die Suche richtig - Bitte diesen beachten und auch umsetzen bevor Ihr ein Neues Thema eröffnet!
  • Ja, so ist das. Alles ist dann vorbei. Weil Artikel 13 tritt dann in Kraft irgendwie und dann wird das Internet abgeschaltet. Ja. Keine Frage. Aber so ist das. Folgt dem #hashtag #shaveyourinternet. Echt jezz, kein Spaß.


    Aber es gibt eine gute Nachricht. Bis zum 1.7.2019 12:33 MESZ kann man das Internet noch benutzen und die ganzen YouTube-Videos gucken. Empfehlenswert sind dabei insbesondere diejenigen zum genannten Thema. Könnte sein, dass die die einzigen sein werden, die den Tod des Internets überstehen, aber leider niemand sie mehr sehen kann


    Was ist jetzt zu tun?



    Es ist also empfehlenswert, jetzt aktiv zu werden und keine Zeit zu verlieren, um etwaige Verträge mit Providern zu kündigen. Wozu braucht man dann noch ein Smartphone etc. wenn das Internet erst mal weg ist. Und all das nur, weil YouTube nicht die Arbeit von Urheberinnen gescheit lizenzieren will? Was für ein Mist.



    Naja gut, wahrscheinlich haben die obigen jetzt Angst, dass das Internet (also für diejenigen ist das gleichbedeutend mit YouTube) gelöscht werde, also wenigstens ihr Kanal, weil ja wichtiger als alles andere im Internet,

    Zufrieden mit dem Script und dem Support?
    Möchtest du uns unterstützen?
    Dann könntest du etwas

              Spenden