Beiträge von 12meter

Ich habe einen Blog Artikel verfasst - Wie benutze ich die Suche richtig - Bitte diesen beachten und auch umsetzen bevor Ihr ein Neues Thema eröffnet!

    Email Adressen auf die Blacklist zu setzen hat nichts gebracht. Es sind unterschiedliche Adressen aus .ru, .be., .nl, .nz, ect...

    Ich habe jetzt ersteinmal die Registrierungsauswahl in der Desktop-Version aus dem Menü genommen so dass die Registrierung nicht angewählt werden kann. Momentan ist es ruhig. Mal (wieder) abwarten ob sich was über die mobile Version was tut (oder können die Roboter den Quellcode der nicht erreichbaren Seite auslesen?). So ein Ding zu basteln woher die Anmeldungen kommen, kann ich nicht so ohne weiteres bewerkstelligen. Da muss ich mich erstmal reinlesen. Ich bin nicht unbedingt der Programmierer, finde aber Gefallen daran...:P. Wer aber so einen Code hat, kann den mir gerne zur Verfügung stellen. ;)

    8 Stunden sind jetzt vergangen, immer noch schaffen es SPAM-Bots durchzukommen. Nicht mehr so viele (bis jetzt), aber doch nervig.

    Ich habe sogar einige solcher Mails in der Blacklist eingetragen. Trotz Eintrag kommen diese Adressen durch.

    Mein Honybot muss ich nochmal überarbeiten, irgendwie funzt dass alles nicht....

    Hat noch jemand eine Idee?

    Ich habe jetzt auf der Mobilen Seite und auf der Desktopseite, zusätzlich zum Captcha, ein Honybot hinzugefügt. Ein Honybot generiert für "Normale Besucher" ein unsichtbares Feld. Die SPAM-Robots durchsuchen innerhalb kürzester Zeit ein Formular und füllen alle Felder aus. Ist auch das Feld des Honybot ausgefüllt, wird die Registrierung abgelehnt da dieses Feld leer bleiben muss.

    Ob es nun funktioniert muss ich bis zu 24 Stunden mal abwarten. Kommen keine Fake Registrierungen mehr, hat es wohl ersteinmal geklappt. Eine Meldung werde ich diesbezüglich auf jeden Fall rausgeben - also, erst mal abwarten...:sleeping:

    Ich glaube ich habe mich zu früh gefreut..Das Script ist zwar erfolgreich eingefügt, funktioniert auch in meine Test-Registrierungen, allerdings haben die "Ganoven" einen Weg gefunden doch weiterhin Fake-Registrierungen abzusenden.. Momentan suche ich nach Alternativen wie z.B. die Honeypot mit unsichtbaren Eingabefeld und Timestamp wobei die Zeit des verbleiben auf der Registrierungsseite einen BOT identifiziert.

    ich habe noch keine Ahnung wie ich das einfüge oder bewerkstellige, lese mich gerade ein. Vielleicht hat ja jemand eine Idee oder Erfahrung wie man dieses Problem in der Mobilen- sowie Desktolp-Version behebt.

    Ich glaube, dass die Registrierungen über die Mobile Version stattfinden. Hier ist nämlich kein Captcha vorhanden. Hat da irgend jemand eine Lösung parat oder weiß wie ich ein Captcha für die mobile Version einfügen kann?

    Die vielen "Neuanmeldungen" nerven.

    Hallo,


    wie der Titel schon sagt, bekomme ich unzählige Fake Registrierungen unterschiedlicher Namen und Länderänderungen. In der Forumssuche wurde die Captcha Funktion als Lösung vorgeschlagen. Ich habe diese dann eingefügt, die Anmelde.php angepasst und captcha.php hinzugefügt. Im Test (direkt im Netz) funktioniert alles. Ich muss alle Notwenigen Angaben machen und die Sicherheitsabfrage richtig lösen. Eine falsche Captcha Eingabe verhindert die Registrierung.

    Nur kurze Zeit später erreichten mich wieder Fake-Anmeldungen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und eine bessere Lösung gefunden?

    Dieses Problem hatten wir schon und es löst sich tatsächlich von alleine. Warte die Aktualsierung ab, bzw. den Abschluss des Spieltages. Die Platzierungen sind dann wieder richtig sortiert.

    Warum das so ist, konnte man bisher nichtrausfinden. Das Problem konnte auch nicht reproduziert werden.

    Bisschen Geduld und das Problem ist gelöst...:)

    Ich hoffe dass bald die neue Version vorgestellt wird. Dort sollen diese Probleme beseitigt sein. ;)

    Scheint so als wäre Deine Seiten nicht auf dem Server hochgeladen. Hast Du kürzlich Deine Startseite verändert und hochgeladen?

    Übrigens hat Deine Website beim Aufruf von https://www.ao-tippspiel.de ein Sicherheitstrelevantes Problem. FIREFOX erkennt ein mögliches Sicherheitsrisiko

    Wenn Firefox eine gesicherte Verbindung zu einer Website aufnimmt, (d. h. die URL beginnt mit „https://“), muss sichergestellt werden, dass das Zertifikat dieser Website gültig und die Verschlüsselung stark genug ist, um Ihre Privatsphäre ausreichend zu schützen. Ist beides nicht möglich, stoppt Firefox die Verbindung zu dieser Website und zeigt stattdessen eine Seite mit der Fehlermeldung Warnung: Mögliches Sicherheitsrisiko erkannt (Quelle: mozilla.org)


    Dass Deine Seite nicht erreichbar ist, liegt höchstwahrscheinlich an einen Datenübertragungsfehler. Am Original Tippscript kann das eigentlich nicht liegen.

    Also, das steht bei mir in der content/news.php


    Wenn ich die URL

    Code
    1. $url = 'https://mediadb.kicker.de/library/rss091/kickerbundesliga.xml ';

    ändere - egal ob von Weltfußball oder Sport1 - ändert sich bei mir nichts.

    Hallo,

    wenn man das Tippspiel über den Adminbereich in den Wartungsmodus schaltet, werden dem Desktop-Besucher die Wartungsseite angezeigt. Mobile Besucher allerdings, können die Tippseiten besuchen. Kann man das unterbinden, Eine/r einen Lösungsvorschlag?


    - Habe hier den Hinweis dass es keine Wartungsseite für die Mobile Version gibt:

    https://xcript.de/forum/index.php?thread/6917-wartungsmodus-nicht-aktiv/&postID=61560&highlight=Wartungsmodus#post61560.


    Ich denke, dass es hier keine Anstrengungen mehr geben wird eine Lösung zu finden. Hoffe, dass das Problem in der neuen Version berücksichtigt wird. Wäre jedenfalls mein Wunsch...:).